Was ist "Bloomsday" überhaupt?

 

 

Gewinnen Sie ein Meisterwerk der irischen Literatur

Sie haben Probleme mit der Darstellung? Jetzt als Webseite im Browser anzeigen.

Jump into Ireland!
James Joyce, Ulysses und der Bloomsday: Alles wissenswerte

Was ist ''Bloomsday'' überhaupt?

James Joyce, Ulysses und der Bloomsday: Alles wissenswerte

In seinem weltbekannten Roman ''Ulysses'' schreibt James Joyce über Leopold Bloom und seine fantastische Reise durch Dublin am 16. Juni 1904 - dem heutigen Bloomsday. Heute sammeln sich Joyce-Fans aus aller Welt und feiern das Buch (viele in zeitgenössischen Kleidern) mit Straßenfesten, Pub-Besuchen, Vorlesungen und vielem mehr. 

Angeblich habe Joyce dieses Datum bewusst gewählt, da er an diesem Tag zum ersten Mal mit seiner zukünftigen Frau, Nora Barnacle, ausging.

Zugegeben, Ulysses ist ein gigantischer Wälzer, sogar für Leseratten. Doch unabhängig davon traf dieses Buch, das an einem einzigen Tag spielt, weltweit den Nerv der Zeit.

Auch wenn Sie die 265.000 Wörter des Meisterwerks (noch!) nicht gelesen haben, ist der Bloomsday trotzdem eine tolle Gelegenheit, ins historische Dublin einzutauchen.

Bloomsday feiern
Video: Bloomsday in Dublin

Schauen Sie, wie die Dubliner am 16. Juni den Bloomsday mit Vorlseungen, Straßen-Festen, Theater-Stücken und vielem mehr feiern.

Video anschauen
Verkosten Sie Speisen von 1904 beim Bloomsday Breakfast
Wie wäre es mit Leber und Nieren oder Gorgonzola und Senf-Fingern zum Frühstück? Schauen Sie am 16. Juni beim GPO Witness History in Dublin vorbei und verkosten Sie einige Gaumenfreuden aus 1904 zum Frühstück. 
Bloomsday Frühstück
Dublin: UNESCO-Literaturstadt
Als UNESCO-Literaturstadt ist Dublin mit Recht stolz auf seine literarischen Helden. Ihre Spuren kann mann anhand von Dublins literarischen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen verfolgen.   
UNESCO-Literaturstadt Dublin
Entdecken Sie die kreative Seite Dublins

Literatur, Theater, Livemusik, modernes und traditionelles Kunsthandwerk: Dublins kreative Kultur ist eine einmalige Mischung.

Weltberühmte Literatur, Musik und Design: Dublin hat Generationen von Künstlern inspiriert. Auch heute noch zieht die Stadt Schriftsteller, Schauspieler, Maler, Musiker und Kunsthandwerker magisch an – Dublin bietet eine ideale Plattform, um aufzutreten, Arbeiten zu verkaufen, mit dem Publikum in Kontakt zu treten und die für die Stadt so typische Kreativität aufzusaugen.

Kreatives Dublin
Bücher-Tipps für Irland-Fans...Irland-Tipps für Bücher-Fans!
Irische Schriftsteller sind auf der ganzen Welt bekannt. Doch die grüne Insel hat auch den ein oder anderen deutschen Schriftsteller inspiriert. 
 
Bücher-Tipps
Wir verlosen 5 Exemplare der neuen Übersetzung ins Deutsche des Epos der irischen Sprache ''Grabgeflüster''
Wir verlosen 5 Exemplare der neuen Übersetzung ins Deutsche des Epos der irischen Sprache ''Grabgeflüster'' (Cré na Cille) von Máirtín Ó Cadhain.
Zum Gewinnspiel
Die Experten in unserer Community helfen Ihnen gerne, Ihre Irland-Fragen zu beantworten

Copyright © 2017 Tourism Ireland
Unsere Adresse ist: Irland Information - Tourism Ireland, Gutleutstr. 32, Frankfurt/Main 60329, Germany

Bilder wurden zur Verfügung gestellt von Raymond Fogarty und Chris Hill.

Durch Ihr Newsletter-Abonnement haben Sie sich bereit erklärt E-Mails von Irland Information Tourism Ireland zu empfangen.

Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, klicken Sie bitte hier.

Mail Sie uns Ihr Feedback oder Ihre Wünsche!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.